Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen

Bei String Furniture verfolgen wir einen langfristigen und strategischen Ansatz für Nachhaltigkeit. Wir arbeiten ständig daran, unseren ökologischen Fußabdruck so weit wie möglich zu verkleinern und größere soziale Verantwortung zu übernehmen. Dadurch, dass wir hauptsächlich in Schweden produzieren und unsere Designs zeitlos sind, sind wir hier auf dem richtigen Weg.

Wir messen Nachhaltigkeit anhand von drei Hauptkriterien:

    Umwelt

    Qualität

    Soziales Wohlergehen

Wir orientieren uns stets an diesen Werten und lassen sie in unser gesamtes Tun einfließen. Eine typische Situation, in der unser Nachhaltigkeitsengagement zum Tragen kommt, ist zum Beispiel die Auswahl neuer Lieferanten und Produzenten. Es ist wichtig, dass nicht nur wir uns an unsere Grundsätze halten, sondern alle, mit denen wir zusammenarbeiten. Wir setzen niemals und nirgendwo die Sicherheit oder Gesundheit aufs Spiel. Ein wichtiger Aspekt unseres Nachhaltigkeitsengagements ist auch, dass wir die aktuellen Anforderungen der Menschen und der Gesellschaft erfüllen möchten, ohne dass künftigen Generationen die Chance genommen wird, ihre Wünsche zu realisieren.

Wir nehmen die Bedenken und Wünsche unserer Kunden hinsichtlich Nachhaltigkeit und Umwelt sehr ernst und berücksichtigen diese bei allem, was wir tun – von der Auswahl der Lieferanten und Materialien über die Kommunikation bis hin zur Vermarktung unserer Produkte. Das Ergebnis sind nachhaltige Produkte, bei denen Funktion, Form und Qualität im Mittelpunkt stehen. Ein nachhaltiges Produktangebot ist das Herzstück unserer Marke und bringt unsere respektvolle und stolze Leidenschaft für vielfältige, zeitlose Designs zum Ausdruck. In Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten stellen wir sicher, dass in der Produktion effiziente und nachhaltige Materialien zum Einsatz kommen.

Ein ökologisch nachhaltiges Produktangebot

Wir haben eine Liste mit Eigenschaften erstellt, die ein gutes Produkt ausmachen. Für alle von String Furniture gefertigten Produkte sind die folgenden fünf Attribute entscheidend: Form, Funktion, Qualität, fairer Preis und Nachhaltigkeit. Diese Anforderungsliste garantiert, dass unsere Kunden sich beim Kauf unserer Produkte darauf verlassen können, dass sie hohen Nachhaltigkeitsansprüchen gerecht werden und der ökologische Fußabdruck so klein wie möglich ist. Für uns ist es wichtig, dass unsere Kunden sich nicht zwischen Nachhaltigkeit, Stil, Funktion oder Preis entscheiden müssen.

Wir finden, dass nachhaltige Produkte nicht mehr teuer sein dürfen. Sie sollten bezahlbar sein und einen Mehrwert haben. Um das zu erreichen, müssen wir Rohstoffe effizient nutzen, zeitlose Produkte entwickeln und langfristige Beziehungen zu unseren Lieferanten aufbauen. Auf lange Sicht stellen wir damit sicher, dass wir unseren Kunden Produkte mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis anbieten können.


„Nachhaltigkeit hat für uns eine zentrale Bedeutung. Wir setzen alles daran, für unser gesamtes Sortiment die Möbelfakta-Zertifizierung zu erhalten. 

Das ist Teil unseres Beitrags für eine nachhaltigere Möbelindustrie.“

– Jonas Wetterlöf, CEO

Wir haben 2017 mit der Zertifizierung von Produkten nach dem Möbelfakta-Standard begonnen. Die Möbelfakta-Zertifizierung beruht auf drei Hauptkriterien: Qualität, Umwelt und soziale Verantwortung. Die Zertifizierung für ein einzelnes Produkt zu erhalten, ist sehr aufwändig und dauert lange. Wir sind stolz, dass wir ein Sortiment anbieten können, bei dem die meisten Produkte das Möbelfakta-Label erhalten haben. 


Nähere Informationen über die Zertifizierungen finden Sie unter www.möbelfakta.se.